Homepage | Sitemap | Impressum

Einschub Adapterkarte für Takt-/Richtungssignale

Die Interfacekarte kann als Adapterkarte für die ISEL UI 4C bzw. UI 5C Interfacekarten der Controllerserie C10,C116, C142, C242 etc. eingesetzt werden. Damit wird die Funktionalität dieser Controller erheblich erweitert.

 

Die entsprechenden Signale werden auf die Frontseite geführt und können über den LPT-Druckerport angesteuert werden.

 

Mit dem CNC-Steuerprogramm ProDNC 4.0 werden die sonst durch den in der ISEL-Interfacekarte vorhandenen Kontroller erzeugten Ansteuersignale für die Schrittmotoren generiert. So können die nur für 2 D-Bearbeitung vorgesehenen Isel-Controller auf 3D-Bearbeitung erweitert werden.

Pin Belegung der 1. parallelen Schnittstelle

Pin

Funktion

Pin

Funktion

1

Spindel/Ausgang A1.5

11

Referenz Y-Achse

2

Richtung X-Achse

12

Referenz Z-Achse

3

Takt X-Achse

13

Eingang E1.8 /Referenz A-Achse

4

Richtung Y-Achse

14

Ausgang A1.3

5

Takt Y-Achse

15

Eingang E1.7

6

Richtung Z-Achse

16

Ausgang A1.4

7

Takt Z-Achse

17

Stromabsenkung

8

Richtung A-Achse (Ausgang A1.1)

18-25

GND

9

Takt A-Achse (Ausgang A1.2)



10

Referenz X-Achse




Pin Belegung der 2. parallelen Schnittstelle

Pin

Funktion

Pin

Funktion

1

Ausgang A1.6

11

Eingang E1.5

2

Ausgang A1.7

12

Eingang E1.4

3

Ausgang A1.8

13

Eingang E1.3

4

Ausgang A2.1

14

Ausgang A2.7

5

Ausgang A2.2

15

Eingang E1.2

6

Ausgang A2.3

16

Ausgang A2.8

7

Ausgang A2.4

17


8

Ausgang A2.5

18-25

GND

9

Ausgang A2.6



10

Eingang E1.6



Beispiel Einstellungen für Artsoft Mach3

Isel-C14X.xml


Letzte Änderung:   5.01.2012